SE | DE | EN | NL | FR
[javascript protected email address]
+46 563 91111

Algemeine Geschäftsbedingungen


Värmlandsgården ist ein schwedisches Privatunternehmen, das Übernachtungsmöglichkeiten und Outdoor-Aktivitäten für Einzelpersonen, Unternehmen und Gruppen anbietet. Adresse Upplund Värmlandsgården 2, 68391 Hagfors, Telefonnummer +43 56391111, E-Mail [javascript protected email address].

Reservierung / Buchung
Bei der Buchung erhalten Sie eine Buchungsbestätigung und / oder eine Rechnung mit dem Namen der Person, die für die Buchung und Zahlung verantwortlich ist. Diese Person wird im Folgenden als Gast bezeichnet. Der Gast muss mindestens 18 Jahre alt sein und Värmlandsgården die vollständigen und korrekten Buchungs- und Kontaktdaten mitteilen. Die Buchungsbestätigung und / oder Rechnung ist die Vereinbarung zwischen dem Gast und Värmlandsgården. Es muss die gebuchten Produkte und / oder Dienstleistungen enthalten: Zeit / Ort für den Beginn / das Ende der Buchung sowie alle anderen möglichen zusätzlichen Leistungen, die mit Värmlandsgården vereinbart wurden. Der Gast ist für die Überprüfung der Buchungsbestätigung und / oder Rechnung verantwortlich und informiert Värmlandsgården über etwaige Fehler. Die Online-Buchung von Aktivitäten ist bis zu 4 Tage vor Anreise möglich.

Zahlung
Die Zahlung kann per Rechnung oder vor Ort (sofern schriftlich vereinbart) per Bankkarte, Kreditkarte oder Bargeld erfolgen. Zahlung per Rechnung - Eine Anzahlung von 30% des Gesamtpreises muss innerhalb von 10 Tagen nach Buchung geleistet werden. Geben Sie bei der Zahlung immer die Buchungsnummer an. Der Restbetrag muss spätestens 30 Tage vor Anreise bezahlt werden. Wenn der Gesamtbuchungsbetrag weniger als 2000 SEK beträgt, wird der gesamte Betrag sofort in Rechnung gestellt und muss 30 Tage vor Anreise bezahlt werden. Bei Buchung innerhalb von 30 Tagen vor Anreise wird der gesamte Betrag auf einmal berechnet.

Stornierung
Die Stornierung muss vom Gast per Telefon oder E-Mail erfolgen.

  • Bei einer Stornierung mehr als 60 Tage vor dem Ankunftsdatum werden 15% der Buchungskosten berechnet.
  • Bei Stornierung mehr als 30 Tage vor dem Ankunftsdatum werden 30% der Buchungskosten berechnet.
  • Bei Stornierung 30 Tage oder weniger vor dem Ankunftsdatum werden 100% der Buchungskosten berechnet.

Buchung ändern
Eine Änderung des Datums kann vom Gast bis zu 30 Tage vor Anreise kostenlos vorgenommen werden, je nach Verfügbarkeit. Wenn es keine Verfügbarkeit gibt und / oder die Datumsänderung innerhalb von 30 Tagen nach Ankunft erfolgt, wird die Änderung als Stornierung behandelt.Andere Änderungen wie das Hinzufügen von Personen und / oder Produkten sind je nach Verfügbarkeit möglich. Bitte kontaktieren Sie Värmlandsgården per E-Mail oder Telefon.Änderungen werden von Värmlandsgården per E-Mail, geänderter Buchungsbestätigung und / oder Rechnung bestätigt. Von diesem Moment an ist die Änderung endgültig.Für Änderungen des Programms vor Ort oder wenn zusätzliche Transportmittel erforderlich sind, können Kosten in Rechnung gestellt werden.

Gastverantwortung
1. Allgemeines: Überprüfen Sie die Buchungsbestätigung und / oder Rechnung, um sicherzustellen, dass sie die richtigen Informationen enthält. Fehler sollten sofort gemeldet werden. Der Gast informiert seine Mitreisenden über die Buchung und die Bedingungen. Der Gast muss selbst eine Versicherung abschließen, beispielsweise eine Reiseversicherung, eine Haftpflichtversicherung und eine Stornoversicherung.

2 Aufenthalt: Der Gast muss die Unterkünfte mit Respekt behandeln und die allgemeinen Regeln und Anweisungen des Personals befolgen. Der Gast ist für Schäden an Eigentum, Möbeln und Umgebung verantwortlich. Nur die zum Zeitpunkt der Buchung angegebene Anzahl von Personen darf in der Unterkunft bleiben.Nach dem Aufenthalt muss die Hütte vom Gast gereinigt werden, falls spätestens am Tag vor der Ankunft keine Endreinigung gebucht wurde. Reinigungsmittel sind in der Hütte vorhanden. Wenn die Hütte nicht sauber hinterlassen wird, werden Kosten in Höhe von 600 SEK berechnet. Der Gast bringt seine eigene Bettwäsche mit, sofern diese nicht gebucht wird.Ohne Erlaubnis von Värmlandsgården ist es nicht gestattet, ein eigenes Musiksystem oder andere Geräte zu installieren, die andere Gäste in der Unterkunft oder in der Nähe stören könnten.Das Rauchen ist in allen Hütten, Zimmern und anderen Gebäuden verboten. Haustiere sind in einigen Hütten in begrenztem Umfang gestattet. Bitte informieren Sie Värmlandsgården per Telefon oder E-Mail, wenn Sie ein Haustier in die Hütte unterbringen möchten.Zwischen 22:00 und 07:00 Uhr muss der Gast die Nachtruhe berücksichtigen. Wird diese Ruhe nicht eingehalten, behält sich Värmlandsgården das Recht vor, den Gast unverzüglich des Platzes zu verweisen. In diesem Fall ist für die verbleibende Aufenthaltsdauer keine Rückerstattung möglich.Der Check-in auf dem Campingplatz erfolgt ab 12.00 Uhr und der Check-out spätestens um 12.00 Uhr. In den Hütten ist der Check-in ab 15:00 Uhr und der Check-out spätestens um 11:00 Uhr. Für den Fall, dass der Gast nicht rechtzeitig auscheckt, können zusätzliche Kosten berechnet werden.

3 Aktivitäten: Für Aktivitäten in der Natur (Kanufahren, Mountainbiken, Wandern usw.) benötigt der Gast angemessene Kleidung. Alle Erwachsenen in der Gruppe müssen schwimmen können. Schwimmwesten sind unbedingt erforderlich. Der Gast ist für die rechtzeitige, intakte und saubere Rückgabe der gemieteten Geräte an dem von Värmlandsgården angegebenen Ort verantwortlich. Verlorene Materialien müssen in Höhe der Wiederbeschaffungskosten des Artikels ersetzt werden. Der Gast muss Schäden melden und die Reparaturkosten bezahlen.Zu Beginn einer Aktivität muss der Gast einen Vertrag über die folgenden Punkte unterzeichnen.     

  • Es liegt in der Verantwortung des Gastes einzuschätzen, ob er auf der Grundlage der erhaltenen Informationen und seinen eigenen Fähigkeiten in der Lage ist, die angebotene Aktivität durchzuführen.     
  • Der Gast versteht und respektiert das schwedische Jedermannsrecht.Zum Beispiel könnte der Gast von den Behörden zu Geldstrafen oder Haftstrafen verurteilt werden, wenn ein Feuer außer Kontrolle gerät, wenn während eines Brandverbots ein Feuer entfacht wird oder wenn Abfälle nicht ordnungsgemäß entsorgt werden. Zum Kanufahren: Kinder bis 15 Jahre müssen von einem Erwachsenen begleitet werden.

4 Nachtrag für Gruppen: Als Gruppe definieren wir einen Verein, eine Schule, eine Organisation oder ein Unternehmen, das aus mindestens 10 oder mehr Personen besteht. Die Buchung muss von einer Person vorgenommen werden, die mindestens 18 Jahre alt ist und im Folgenden in dieser Initiale als Kontaktperson bezeichnet wird. Diese Kontaktperson muss die Aktivität im Namen des Clubs, der Organisation, der Schule oder des Unternehmens buchen, das sie vertritt, und Värmlandsgården die korrekten Kontaktdaten und die Rechnungsadresse mitteilen. Die Kontaktperson ist während des Aufenthalts und der Aktivitäten in Värmlandsgården für die Gruppe, einschließlich minderjähriger Teilnehmer, verantwortlich. Für Gruppen, in denen die Teilnehmer 15 Jahre oder jünger sind, muss auf zehn Kinder mindestens ein verantwortlicher Erwachsener kommen. Die Kontaktperson teilt Värmlandsgården vor der Ankunft die Namen und Handynummern aller verantwortlichen Erwachsenen sowie eine Liste aller anderen Teilnehmer mit Name und Geburtsdatum mit.

Organisationsverantwortung
Värmlandsgården sorgt dafür, dass der Gast vor allen Aktivitäten in der Natur eine gute Einweisung erhalten hat. In einem „Briefing“ wird der Gast über Route, Technik, Sicherheit auf dem Wasser, das Jedermannsrecht, das aktuelle Waldbrandrisiko usw. informiert. Alle Aktivitäten in einer natürlichen Umgebung sind den aktuellen Wetterbedingungen ausgesetzt. Regen, Tauwetter und Dürre können zu unterschiedlichen Wasserständen in den Gewässern führen, in denen die Aktivitäten von Värmlandsgården stattfinden. Värmlandsgården behält sich das Recht vor, eine Vereinbarung aufgrund externer Faktoren zu ändern, auf die wir keinen Einfluss haben. 

Beschwerden
Wenn der Gast einen Mangel bei der Umsetzung der Vereinbarung feststellt, muss er dies so schnell wie möglich melden, damit eine geeignete Lösung gefunden werden kann. Wenn die Beschwerde vor Ort nicht zufriedenstellend gelöst wird, kann der Gast dies Värmlandsgården spätestens 14 Tage nach Ende der Aktivität schriftlich und begründet mitteilen. 

Persönliche Daten
Värmlandsgården ist verantwortlich für die sichere und strukturierte Registrierung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Gastes im Zusammenhang mit Unterkunfts- / Aktivitätsbuchungen. 

Höhere Gewalt (Force Majeure)
Sowohl der Gast als auch Värmlandsgården haben das Recht, vom Vertrag zurückzutreten, wenn es aufgrund von Krieg, Naturkatastrophen, Arbeitskämpfen, schwerwiegenden Störungen der Wasser- oder Energieversorgung, dem Ausbruch eines Feuers oder einem anderen ähnlichen schwerwiegendes Ereignisses die Aktivität nicht durchgeführt werden kann. Unter diesen Umständen ist Värmlandsgården nicht verpflichtet, Schadenersatz zu zahlen. 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Aufenthalt in der värmländischen Natur!